Grüner Veltliner Weinviertel DAC Kirchberg 2019

Grüner Veltliner Weinviertel DAC Kirchberg 2019

 8,60

Lage & Ausbau: Der exponierte Südhang ist mit seinem lockeren Löss und Schotter eine begehrte Lage in Poysdorf. Der Grüne Veltliner gelangt dort zu prächtiger Reife und kann sich so zu einem exotischen, pfeffrigen Klassiker entwickeln. Durch Traubenteilung erreichen wir eine bessere Versorgung der Reben. Für die Betonung seiner klaren Frucht bauen wir ihn in temperaturgesteuerten Stahltanks aus und lassen ihn mindestens 4 Monate reifen.
Weingut: Hirtl

Charakter“Helles, strahlendes Gelb mit feinen grünen Reflexen. Bukettreich, reife Birnen und etwas Steinobst, duftende Würze nach Piment und gestoßenen Pfeffer. Trocken mit frischer Säure, viel Frucht am Gaumen, reife Birne und etwas Pfirsich, zarte, perfekt passende Würze nach schwarzem Pfeffer, eleganter Körper, vollmundig mit tollem Trinkfluss, gut eingebundener Alkohol mit mittleren Abgang”, Dipl. Sommelier Martin Widemann.

€ 8,60 (inkl. MwSt.)
Kategorien: , , Schlagwörter: , Produkt-ID:883

Beschreibung

Qualitätsstufe: Weinviertel DAC; Trinkreife: 1-6 Jahre; Restzucker: 4,6 g; Säure: 5,0 g; Alk.: 12,5 vol.%

Auszeichnungen: A la Carte Guide 2020 89 P.; Austrian Wine Challenge 2019 GOLD; IWSC 2019 Gold u. 2018 Bronze; Tasted 100% Blind by Andreas Larsson 2018 88 P.; Decanter 2019 Bronze u. 2018 Silber; Concours Mondial de Bruxelles 2019 u. 2017 Silber; Kremser Weinmesse NÖ Gold 2019;

Serviervorschlag: Zu kräftigen Gerichten; gerne als Alternative zu leichten Rotweinen.