Grüner Veltliner Weinviertel DAC Franz 2019

Grüner Veltliner Weinviertel DAC Franz 2019

 8,60

Lage & Ausbau: Auf diesem exponierten Südhang mit seinem Löss und Schotter pflegt Onkel Franz seinen Weingarten. Der Grüne Veltliner gelangt dort zu prächtiger Reife und kann sich so zu einem pfeffrigen Klassiker entwickeln. Durch Traubenteilung erreichen wir eine bessere Versorgung der Reben. Für die Betonung seiner klaren Frucht bauen wir ihn in temperaturgesteuerten Stahltanks aus und lassen ihn mindestens 4 Monate reifen.
Weingut: Hirtl

Charakter: „Blasses Strohgelb mit grünen Schimmer. In der Nase ausgeprägt, reife Golden Delicius Äpfel und viel dunkle Würze hinten nach. Trocken, elegante Extraktsüße, knackige Säure, reife Äpfel am Gaumen, hinten nach viel Würze, Kardamom und Pfeffer, kraftvoller aber nicht überladener Körper, harmonischer Alkohol mit mittleren Abgang”, Dipl. Sommelier Martin Widemann.

€ 8,60 (inkl. MwSt.)
Kategorien: , , Schlagwörter: , Produkt-ID:887

Beschreibung

Qualitätsstufe: Weinviertel DAC; Trinkreife: 1-5 Jahre; Restzucker: 3,9 g; Säure: 5,2 g; Alk.: 12,5 vol.%

Auszeichnungen: A la Carte Guide 2020 90 P.; Vinaria Weinguide 2018***; Falstaff 2017 90 P.; A la Carte 2017 89 P.; Kremser Weinmesse NÖ Gold 2019, 2018 u. 2017; Austrian Wine Challenge 2018 Silber; Poysdorfer Weinparade 2018 u. 2017 Gold; Internationaler WeinGrandPrix Düsseldorf 2017 Gold;

Serviervorschlag: Zu hellem Fleisch; Gebackenem, würzigen asiatischen Speisen oder klassisch Tafelspitz und Wiener Schnitzel.