Weingut Kiss

Weingut Kiss

Burgenland

Das Weingut KISS in Jois zählt zu den traditionsreichsten Vertretern burgenländischer Weinkultur. Die Geschichte dieses Familienbetriebes reicht bis ins Jahr 1837 zurück. Georg KISS errichtete damals den ersten Weinkeller, mit 20 Quadratmetern Größe. Aus diesen Anfängen wuchs ein 10 Hektar großer Betrieb, den jetzt Rudi und Helmut Kiss in sechster Generation bewirtschaften.

Der Boden und das panonische Klima rund um den Neusiedler See bieten geradezu ideale Voraussetzungen, um hervorragende Weine zu keltern.

Die naturnahe Weingarten- und Bodenbearbeitung bilden die Basis für eine hohe Traubenqualität, die es uns ermöglicht, durch die Vergärung im Bottich und dem Ausbau im Holzfass bei Rotweinen, sowie die temperaturkontrollierte Vergärung bei Weißweinen, das selbstauferlegte hohe Qualitätsniveau unserer Produkte zu erhalten.

An erster Stelle steht der Genuß, die Harmonie der Weine ist oberstes Ziel. Die Weine sollen zum Erleben des Geschmacks und des Geruches einladen. Auf der einen Seite komplex, dicht und facettenreich, auf der anderen Seite angenehm und unkompliziert.

Unsere Weine

Alle Kiss-Weine

So finden Sie zum Weingut

Jetzt Weine einkaufen

Zum Shop